Padre Dietmar Krämer, Iglesia Católica Bienvenidos en ESMORACA & Mojinete, Bolivia

Regentage vor Karneval

Brückenauffahrt nach Mojinete gefährdet

Brückenauffahrt nach Mojinete gefährdet

Drei meiner Kirchenarbeiter, die in Casa Grande am Pfarrhaus ein Zimmer verputzen, fuhren heute mit zwei Motorrädern dorthin und durchquerten dabei den Fluss. Der Wasserstand war heute sehr niedrig. Bis zum Abend soll die Brücke repariert sein, was ich zwar bezweifle, aber vielleicht gelingt es morgen. Der Fluss wird umgeleitet und dann das Loch mit Churqui, Steinen und Sand gefüllt. Unsere Leute sind ja sehr einfallsreich.

Drei meiner Kirchenarbeiter, die in Casa Grande am Pfarrhaus ein Zimmer verputzen, fuhren heute mit zwei Motorrädern dorthin und durchquerten dabei den Fluss. Der Wasserstand war heute sehr niedrig. Bis zum Abend soll die Brücke repariert sein, was ich zwar bezweifle, aber vielleicht gelingt es morgen. Der Fluss wird umgeleitet und dann das Loch mit Churqui, Steinen und Sand gefüllt. Unsere Leute sind ja sehr einfallsreich.

Wir brauchen die nächsten Tage den Garten nicht mehr wässern

Wir brauchen die nächsten Tage den Garten nicht mehr wässern

Am Nachmittag sintflutartiger Regen

Am Nachmittag sintflutartiger Regen

Unsere Ernte aus dem Pfarrgarten

Unsere Ernte aus dem Pfarrgarten

Esmoraca liegt auf 3500 Meter Höhe

Esmoraca liegt auf 3500 Meter Höhe

Die Brückenauffahrt wurde heute repariert wir kommen wieder nach Mojinete

Die Brückenauffahrt wurde heute repariert wir kommen wieder nach Mojinete

Der Mojinete Fluss ist in seiner Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt und wird immer wieder einen Weg finden.

Der Mojinete Fluss ist in seiner Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt und wird immer wieder einen Weg finden.

Der Trompeter von Esmoraca Bolivien

Der Trompeter von Esmoraca Bolivien

Schokoladenversand nach Esmoraca:
Es ist wieder Schokolade angekommen. Achtung: das XS Packet eignet sich nun nicht mehr für den Schokotransport via Brief International. Die müssen nun als Päckchen versendet werden und kosten 16 Euro ob 1 Kilogramm oder zwei Kilogramm. Man kann das kleine Päckchen XS jetzt nur noch Online frankieren, dann kostet es 8.89 Euro, also 1.89 mehr als früher [es sind auch 2 Kilogramm zugelassen, aber mit Schoko ist das nicht erreichbar]. Dazu muss man sich aber einen Account bei DHL anlegen, also für Gelegenheitsversender nicht akzeptabel. Das Päckchen M mit bis 2 Kilogramm gefüllt, kostet 16 Euro. Sie versenden damit die doppelte Menge und ist nur 1 Euro pro Kilogramm teurer als früher, und es kann bei ihrer Postfiliale abgegeben und bezahlt werden. Bevor Sie beim Abgeben aus allen Wolken fallen, beachten Sie diese Zeilen.

Heute starker Regen

Seit heute Nachmittag haben wir Dauerregen. In Casa Grande ließ ich Baumaterial und dann rutschten wir nach Esmoraca.

Seit heute Nachmittag haben wir Dauerregen. In Casa Grande ließ ich Baumaterial und dann rutschten wir nach Esmoraca.

Hier wars Trinkwasser schon ausgefallen noch funktioniert das Internet und der Strom. Im Moment kann wegen Hochwasser kein Fluss kann mehr durchquert werden. Gott sei Dank waren wir gestern noch in Villazón einkaufen, so ist die Vorratskammer gefüllt.

Hier wars Trinkwasser schon ausgefallen noch funktioniert das Internet und der Strom. Im Moment kann wegen Hochwasser kein Fluss mehr durchquert werden. Gott sei Dank waren wir gestern noch in Villazón einkaufen, so ist die Vorratskammer gefüllt.

Rechts Chef der Mine der umsonst den Transport übernommen hat. Bei strömenden Regen kamen wir nach Esmoraca zurück

Rechts Chef der Mine der umsonst den Transport übernommen hat. Bei strömenden Regen kamen wir nach Esmoraca zurück

Der neue Kühlschrank von Villazón nach Esmoraca gekarrt. Sogar die Kleinsten haben geholfen.

Der neue Kühlschrank von Villazón nach Esmoraca gekarrt. Sogar die Kleinsten haben geholfen.

Das kleine Pfarrhaus in Casa Grande mit neuen Fenstern

Das kleine Pfarrhaus in Casa Grande mit neuen Fenstern

und etwas Sicherheit versehen

und etwas Sicherheit versehen

Danach noch frisch verputzt dann ist es wieder richtig schön.

Danach noch frisch verputzt dann ist es wieder richtig schön.

Einweihung der Plaza von Esmoraca durch den Bürgermeister von Tupiza, kirchlicher Segen war nicht erwünscht. Der Dorfplatz ist wirklich sehr schön geworden. Wenn jetzt der Rasen noch schön gedeiht und die Blumen in den Rasenflächen blühen ist es eine Erholung für die Seele in der sonst doch etwas kargen Landschaft.

Einweihung der Plaza von Esmoraca durch den Bürgermeister von Tupiza, kirchlicher Segen war nicht erwünscht. Der Dorfplatz ist wirklich sehr schön geworden. Wenn jetzt der Rasen noch schön gedeiht und die Blumen in den Rasenflächen blühen ist es eine Erholung für die Seele in der sonst doch etwas kargen Landschaft.

Werkstattbesuch in Tupiza

Huguito ist gestern erst spät aus der KFZ Werkstatt zurückgekommen.

Huguito ist gestern erst spät aus der KFZ Werkstatt zurückgekommen.

Immer wieder gefährlich auch wenn die Straße wie hier zwischen Tupiza und Villazón ziemlich gut ist

Immer wieder gefährlich auch wenn die Straße wie hier zwischen Tupiza und Villazón ziemlich gut ist

Vor der Heimfahrt nach Esmoraca noch ein verdientes Eis

Vor der Heimfahrt nach Esmoraca noch ein verdientes Eis

für meine Mitarbeiter und mich

für meine Mitarbeiter und mich

Ich grüße Euch aus Tupiza. Tupiza ist eine Mittelstadt im Departamento Potosí im südamerikanischen Anden-Staat Bolivien. Beinamen La Joya Bella de Bolivia das schöne Schmuckstück Boliviens trägt.

Ich grüße Euch aus Tupiza. Tupiza ist eine Mittelstadt im Departamento Potosí im südamerikanischen Anden-Staat Bolivien. Beinamen La Joya Bella de Bolivia das schöne Schmuckstück Boliviens trägt.

In Esmoraca sind meine Arbeiter fleißig dabei das Pfarrhaus zu renovieren

In Esmoraca sind meine Arbeiter fleißig dabei das Pfarrhaus zu renovieren

Die Jahre haben auch bei dem Inventar ihre Spuren hinterlassen

Die Jahre haben auch bei dem Inventar ihre Spuren hinterlassen

Wir sind in der Mine Candelaria

Wir sind in der Mine Candelaria

Zum Gottesdienst gehört auch eine Prozession

Zum Gottesdienst gehört auch eine Prozession

Hier in den Bergen Boliviens ist das unerlässlich

Hier in den Bergen Boliviens ist das unerlässlich

Bei der obligatorischen Prozession hockt ein Ministrant auf dem Turm und läutet

Bei der obligatorischen Prozession hockt ein Ministrant auf dem Turm und läutet

Nach dem Gottesdienst gab es wieder Schokolädchen

Nach dem Gottesdienst gab es wieder Schokolädchen

Der Mineneingang

Der Mineneingang

Segnung des Mineneinganges mit dem weißen Helm der Ingenieure. Vor der Arbeit huldigen die Mineros dem Tio und dann gehen sie rein und 80 m einen Schacht runter. Da wird man automatisch fromm.

Segnung des Mineneinganges mit dem weißen Helm der Ingenieure. Vor der Arbeit huldigen die Mineros dem Tio und dann gehen sie rein und 80 m einen Schacht runter. Da wird man automatisch fromm.

Mine Candelaria nach dem Gottesdienst und vorm Mittagessen

Mine Candelaria nach dem Gottesdienst und vorm Mittagessen

Die Lehrer kommen zurück und obwohl es schon Tage nicht mehr geregnet hat fährt sich der Bus fest.

Die Lehrer kommen zurück und obwohl es schon Tage nicht mehr geregnet hat fährt sich der Bus fest.

Schokoladenversand nach Esmoraca:
Es ist wieder Schokolade angekommen. Achtung: das XS Packet eignet sich nun nicht mehr für den Schokotransport via Brief International. Die müssen nun als Päckchen versendet werden und kosten 16 Euro ob 1 Kilogramm oder zwei Kilogramm. Man kann das kleine Päckchen XS jetzt nur noch Online frankieren, dann kostet es 8.89 Euro, also 1.89 mehr als früher [es sind auch 2 Kilogramm zugelassen, aber mit Schoko ist das nicht erreichbar]. Dazu muss man sich aber einen Account bei DHL anlegen, also für Gelegenheitsversender nicht akzeptabel. Das Päckchen M mit bis 2 Kilogramm gefüllt, kostet 16 Euro. Sie versenden damit die doppelte Menge und ist nur 1 Euro pro Kilogramm teurer als früher, und es kann bei ihrer Postfiliale abgegeben und bezahlt werden. Bevor Sie beim Abgeben aus allen Wolken fallen, beachten Sie diese Zeilen.

%d Bloggern gefällt das: