Padre Dietmar Krämer, Iglesia Católica Bienvenidos en ESMORACA & Mojinete, Bolivia

Archiv für 17. März 2019

Wochenende mit Internet und Strom aber ohne Wasser

Kein Wasser da. Da große Teile des alten Wassernetzes zu einer Zeit gelegt wurde, in der die Goldsucher noch nicht mit schweren Lastern in Esmoraca herumfuhren. haben sich die Straßen im Ort gesetzt, Leitungen beschädigt und einige Häuser sind derzeit ohne Wasser,

Kein Wasser da. Da große Teile des alten Wassernetzes zu einer Zeit gelegt wurde, in der die Goldsucher noch nicht mit schweren Lastern in Esmoraca herumfuhren. haben sich die Straßen im Ort gesetzt, Leitungen beschädigt und einige Häuser sind derzeit ohne Wasser,

darunter auch Teile des Pfarrhauses. Die Verursacher interessieren sich kaum für die Schäden, auch oberhalb von Esmoraca wurden von deren Baggern versehentlich Wasserleitungen zerstört. Die werden zwar dann geflickt, es kommt aber viel Sand in die Rohre.

darunter auch Teile des Pfarrhauses. Die Verursacher interessieren sich kaum für die Schäden, auch oberhalb von Esmoraca wurden von deren Baggern versehentlich Wasserleitungen zerstört. Die werden zwar dann geflickt, es kommt aber viel Sand in die Rohre.

Die Fotos zeigen: die Pfarrei hilft bei der Beseitigung der Schäden mit. Es ist aber nicht gut, wenn einige auf Kosten der Allgemeinheit Gewinn machen.

Die Fotos zeigen: die Pfarrei hilft bei der Beseitigung der Schäden mit. Es ist aber nicht gut, wenn einige auf Kosten der Allgemeinheit Gewinn machen.

So beginnt der Sonntagmorgen im Pfarrhaus von Esmoraca Bolivien „Abspülen nach dem Frühstück“

So beginnt der Sonntagmorgen im Pfarrhaus von Esmoraca Bolivien „Abspülen nach dem Frühstück“

Das Mittagessen ist gesichert. Heute kommt der Zahnarzt nach Esmoraca. Als mein Patenkind will er natürlich im Pfarrhaus zu Mittagessen. Huguito mit seiner Frau kochen. Danach spricht er über Zahngesundheit im Pfarrsaal vor Kindern. Foto: Wasser zum Kochen

Das Mittagessen ist gesichert. Heute kommt der Zahnarzt nach Esmoraca. Als mein Patenkind will er natürlich im Pfarrhaus zu Mittagessen. Huguito mit seiner Frau kochen. Danach spricht er über Zahngesundheit im Pfarrsaal vor Kindern. Foto: Wasser zum Kochen

Die Wasserleitungen sind irgendwo verstopft, aber wo, das Leitungssystem ist schon sehr alt.

Die Wasserleitungen sind irgendwo verstopft, aber wo, das Leitungssystem ist schon sehr alt.

Immerhin gibt es einen Wasserhahn mitten auf der Straße

Immerhin gibt es einen Wasserhahn mitten auf der Straße

Zwei treue Freunde

Zwei treue Freunde

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: