Padre Dietmar Krämer, Iglesia Católica Bienvenidos en ESMORACA & Mojinete, Bolivia

Beiträge mit Schlagwort ‘Mission Boliven’

Es geht weiter trotz Corona

Desinfektion und Corona Kontrolle bei der Heimkehr aus Villazón

Desinfektion und Corona Kontrolle bei der Heimkehr aus Villazón

Tupiza ist jetzt von der Aussenwelt abgeschnitten nachdem ein Händler das Corona Virus aus Potosi mitgebracht hat

Tupiza ist jetzt von der Aussenwelt abgeschnitten nachdem ein Händler das Corona Virus aus Potosi mitgebracht hat

Esmoraca hat den ersten Corona Toten zu betrauern. Ein in Esmoraca geborener und jetzt in Potosi wohnender ist dort verstorben. Heute ist Seelenamt für ihn

Esmoraca hat den ersten Corona Toten zu betrauern. Ein in Esmoraca geborener und jetzt in Potosi wohnender ist dort verstorben. Heute ist Seelenamt für ihn

Seelenamt für das erste Corona Opfer aus Esmoraca. Er verstarb mit 53 Jahren in Potosí. Als Monteur in der Telekommunikation stand er Mitten im Leben. Es ist also nix mit einem kleinen Schnupfen das könnt ihr erst einmal vergessen.

Seelenamt für das erste Corona Opfer aus Esmoraca. Er verstarb mit 53 Jahren in Potosí. Als Monteur in der Telekommunikation stand er Mitten im Leben. Es ist also nix mit einem kleinen Schnupfen das könnt ihr erst einmal vergessen.

Chau Kapellenarbeiten in Casa Grande Bolivien. Heute war große Abnahme alles ist so geworden, wie wir uns es vorgestellt haben. Einen großen Dank nochmals an Adveniat, an alle Spender die mitgeholfen haben und ganz besonders nach Adelaide Australien.

Chau Kapellenarbeiten in Casa Grande Bolivien. Heute war große Abnahme alles ist so geworden, wie wir uns es vorgestellt haben. Einen großen Dank nochmals an Adveniat, an alle Spender die mitgeholfen haben und ganz besonders nach Adelaide Australien.

Die letzte Amtshandlung beim Neubau dem alten Turmkreuz einen neuen Platz zu geben.

Die letzte Amtshandlung beim Neubau dem alten Turmkreuz einen neuen Platz zu geben.

Huguito hat den Führerschein. Ein offizielles Dokument hat er noch nicht weil der zuständige Beamte in Sucre Corona hat.

Huguito hat den Führerschein. Ein offizielles Dokument hat er noch nicht weil der zuständige Beamte in Sucre Corona hat.

Erst im Schlamm spielen und dann müde sein

Erst im Schlamm spielen und dann müde sein

Zapatera liegt im Tal

Zapatera liegt im Tal

Wasserrohre müssen verlegt werden.

Wasserrohre müssen verlegt werden.

Fest des Hl. Dominikus

Misa in Santo Domingo vor der Kapelle links der Arzt muss derzeit immer mit von der Partie sein

Misa in Santo Domingo vor der Kapelle links der Arzt muss derzeit immer mit von der Partie sein

Freiluftmesse zu Ehren des hl. Dominik

Freiluftmesse zu Ehren des hl. Dominik

So steht man beim Gottesdienst

So steht man beim Gottesdienst

Jetzt ist auch das Pfarrhaus renoviert

Blick aufs kleine Pfarrhäusle von Casa Grande

Blick aufs kleine Pfarrhäusle von Casa Grande

Das Pfarrhäusle in Casa Grande bewohnbar gemacht. Jetzt kann man auch einmal mehrere Tage bleiben ohne auf dem Kapellenboden anzuwachsen.

Das Pfarrhäusle in Casa Grande bewohnbar gemacht. Jetzt kann man auch einmal mehrere Tage bleiben ohne auf dem Kapellenboden anzuwachsen.

Hier Elmer bei den letzten Arbeiten.

Hier Elmer bei den letzten Arbeiten.

Corona hatte diese Arbeiten für Monate komplett gestoppt.

Corona hatte diese Arbeiten für Monate komplett gestoppt.

Weiterer Corona Sonntag in den Bergen Boliviens

Essen ist fast fertig

Essen ist fast fertig

Heute Taufe von Danny dem Sohn von Elmer

Heute Taufe von Danny dem Sohn von Elmer

Der Kleine mischt schon kräftig mit

Der Kleine mischt schon kräftig mit

Taufe in Corona Zeiten

Taufe in Corona Zeiten

Nicht einfach aber trotzdem schön der Gottesdienst in Krisenzeit

Nicht einfach aber trotzdem schön der Gottesdienst in Krisenzeit

Start der Kirchenrenovation in Zapatera

Beim Besuch in Zapatera wird alles inklusive des Autos desinfiziert

Beim Besuch in Zapatera wird alles inklusive des Autos desinfiziert

Der Krankenpfleger von Zapatera überprüft alle. Wir mussten auch mit Gesundheitszeugnis vom Doc in Esmoraca einreisen und bei der Ankunft Fiebermessen. Es versteht sich, dass Husten und Niesen nicht erwünscht ist. Sie haben nicht vergessen, dass wir Bolivien nicht verlassen haben.

Der Krankenpfleger von Zapatera überprüft alle. Wir mussten auch mit Gesundheitszeugnis vom Doc in Esmoraca einreisen und bei der Ankunft Fiebermessen. Es versteht sich, dass Husten und Niesen nicht erwünscht ist. Sie haben nicht vergessen, dass wir Bolivien nicht verlassen haben.

Nach einem kleinen Gottesdienst Einführung in die Renovierung der Kapelle in Zapatera. Die Kapelle wird um vier Meter verlängert. Wir brauchen etwas mehr Platz da wir mehr Menschen, Gläubige aufnehmen müssen. In Deutschland heißt, das beim Arbeitsamt jetzt Kunden habe, ich gehört. Den Dachstuhl hat ein lieber Freund aus Australien finanziert. Für die Verlängerung der Kapelle und dem Sichern der Türmchen würde ich mich über eure Hilfe freuen. https://www.esmoraca-bolivia.org/Sponsoren-oder-Paten-gesucht.html

Nach einem kleinen Gottesdienst Einführung in die Renovierung der Kapelle in Zapatera. Die Kapelle wird um vier Meter verlängert. Wir brauchen etwas mehr Platz da wir mehr Menschen, Gläubige aufnehmen müssen. In Deutschland heißt, das beim Arbeitsamt jetzt Kunden habe, ich gehört. Den Dachstuhl hat ein lieber Freund aus Australien finanziert. Für die Verlängerung der Kapelle und dem Sichern der Türmchen würde ich mich über eure Hilfe freuen. https://www.esmoraca-bolivia.org/Sponsoren-oder-Paten-gesucht.html

Die Kapelle in Zapatera wird um 4 m verlängert. Nach hinten haben wir genügend Platz. Das alte Pfarrhaus links wird Büro und die beiden Türme werden gesichert und etwas erhöht mit gebrannten Ziegeln. Die Sakristei kommt nach links.

Die Kapelle in Zapatera wird um 4 m verlängert. Nach hinten haben wir genügend Platz. Das alte Pfarrhaus links wird Büro und die beiden Türme werden gesichert und etwas erhöht mit gebrannten Ziegeln. Die Sakristei kommt nach links.

Der Padre misst selbst nach.

Der Padre misst selbst nach.

Unserer Lieben Frau auf dem Berge Karmel

Gedenktag Unserer Lieben Frau auf dem Berge Karmel

Gedenktag Unserer Lieben Frau auf dem Berge Karmel

Dankesworte der Bürgermeisterin in der Kapelle von Casa Grande beim heutigen Gottesdienst

Dankesworte der Bürgermeisterin in der Kapelle von Casa Grande beim heutigen Gottesdienst

Prozession ln Casa Grande

Prozession ln Casa Grande

Es klappt super auch mit dem Abstand und dem Maultäschle

Es klappt super auch mit dem Abstand und dem Maultäschle

Wir haben uns angepasst

Wir haben uns angepasst

Schwierige Wochen in Bolivien

Die neuen Liedblätte. Wir dürfen doch hoffentlich bald wieder singen.

Die neuen Liedblätte. Wir dürfen doch hoffentlich bald wieder singen.

Ein neues Heizöffelchen! Der erste Test ist fehlgeschlagen der Strom ist ausgefallen.

Ein neues Heizöffelchen! Der erste Test ist fehlgeschlagen der Strom ist ausgefallen.

Knackig kalt in Esmoraca Bolivien. Minus 10 Grad morgens um 8 Uhr.

Knackig kalt in Esmoraca Bolivien. Minus 10 Grad morgens um 8 Uhr.

Die erste Osterglocke des neuen Vegetationjahres

Die erste Osterglocke des neuen Vegetationjahres

Der Wächter des Pfarrhauses ist bissig

Der Wächter des Pfarrhauses ist bissig

Der alte Diesel aus Llica Zeiten ist jetzt verkauft

Der alte Diesel aus Llica Zeiten ist jetzt verkauft

Gedenktag unserer Lieben Frau auf dem Berge Carmel

Gedenktag unserer Lieben Frau auf dem Berge Carmel

Es ist richtig kalt

Es ist richtig kalt

Antennen für das Pfarrei Radio und Fernsehen haben wir abgebaut

Die Antennen für das Pfarrei Radio und Fernsehen haben wir abgebaut. Die Leute erreichen wir jetzt über das Internet.

Die Antennen für das Pfarrei Radio und Fernsehen haben wir abgebaut. Die Leute erreichen wir jetzt über das Internet.

Turm der Kapelle Zapatera ist eingestürzt

Der Turm der Kapelle Zapatera ist eingestürzt

Der Turm der Kapelle Zapatera ist eingestürzt

Die Erneuerung der Kapelle des Minendorfes Zapatera steht schon einige Zeit an. Die Quarantäne hat die Erneuerung um Monate verhindert.

Die Erneuerung der Kapelle des Minendorfes Zapatera steht schon einige Zeit an. Die Quarantäne hat die Erneuerung um Monate verhindert.

Die Glocke ist vom Turm gestürzt.

Die Glocke ist vom Turm gestürzt.

Die Kapelle ersteht aus Adobes [Lehmziegel] einem Baustoff der vor Ort vorhanden ist.

Die Kapelle ersteht aus Adobes [Lehmziegel] einem Baustoff der vor Ort vorhanden ist.

Der Bauausschuss von Zapatera der hier schon einmal vorgearbeitet hat. Wir werden die Adobe Bauweise durch moderne Baustoffe ergänzen müssen. Die Kapelle soll ja auch einige Zeit halten.

Der Bauausschuss von Zapatera der hier schon einmal vorgearbeitet hat. Wir werden die Adobe Bauweise durch moderne Baustoffe ergänzen müssen. Die Kapelle soll ja auch einige Zeit halten.

Beerdigung einer viel geschätzten Großmutter

Beerdigung einer viel geschätzten Großmutter

Beerdigung einer viel geschätzten Großmutter

Den Sarg haben meine Kirchenarbeiter gezimmert

Den Sarg haben meine Kirchenarbeiter gezimmert

Verabschiedung vom Dorf bevor die Verstorbene mit dem Pfarrtoyo auf den Friedhof von Esmoraca gefahren wird.

Verabschiedung vom Dorf bevor die Verstorbene mit dem Pfarrtoyo auf den Friedhof von Esmoraca gefahren wird.

Danach wird in Corona Zeiten alles desinfiziert

Danach wird in Corona Zeiten alles desinfiziert

%d Bloggern gefällt das: